Stadion Betonsitze

//Individuall

Datensätze selbst gemacht

Mit der Kennfeldbearbeitungs Software ans Ziel kommen

Placeholder Image

Kennfelder

"echtes" Chiptuning über das Motorsteuergerät.
Bei dieser Variante werden diverse kleine Änderungen an der Originalsoftware Ihres Motorsteuergerät vorgenommen.
Durch die Summe minimaler Änderungen an die Kennfelder (wie z.B. Ladedruck, Einspritzmenge, Drehmoment, Pumpenspannung... uvm.) erhalten Sie Maximum an Mehrleistung.
Da die einzelnen Kennfelder jeweils nur geringfügig geändert werden müssen um ein gutes Ergebnis zu erzielen, kommt Ihr Motor problemlos damit zurecht und einzelne Aggregate werden nicht überlastet.

Wichtig:
Alle Werksseitig eingebauten Motorschutzfunktionen bleiben im Originalzustand

WinOls

Natürlich darf das neue WinOls 5 nicht fehlen,
Grenzen kennt diese Software nicht.